PKW umgekippt nach ausweichen

Verkehrsunfall mit Überschlag auf der Ortsverbindungsstraße Richtung Unering. Eine PKW Fahrerin musste einem entgegen kommenden Fahrzeug ausweichen, dabei fuhr sie mit dem Vorderreifen auf einen Absperrpfosten. Der PKW kippte auf die Seite, die Fahrerin konnte sich mich leichten Verletzungen selbst aus dem Fahrzeug befreien. Die Uneringer Straße wurde für ca. 1 Stunde gesperrt. Die Betriebsstoffe wurden aufgenommen und die Fahrbahn gereinigt. Nach Absprache mit der POL wurde der PKW (SMART) aufgestellt und an den Straßenrand geschoben. Der restliche Pfosten wurde zur Sicherheit durch Bauhof Mitarbeiter entfernt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 4. Januar 2023 15:30
Fahrzeuge MZF
HLF 20/16
GW-Logistik