Rauchentwicklung in der Rettungswache Seefeld

Brand eines Wasserkochers in der Rettungswache Seefeld. Der Brand war bereits bei unserem Eintreffen gelöscht. Im Gebäude wurden zwei Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Abchließend wurde der Raum mittels Überdrucklüfter entraucht.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 25. Oktober 2020 17:39
Fahrzeuge MZF
LF 20
DLK 23/12 n.B.