Diesel ausgelaufen aus Bagger

Ein Bagger auf der Kanal Baustelle an der Hartstraße wurde am Abend voll aufgetankt. Der Kraftstoff dehnte sich wärmebedingt am nächsten Tag aus und der Diesel lief aus dem Tank aus. Der Kraftstoff wurde mittels Ölbinder gebunden und eine Mulde unter die Auslaufstelle gestellt. Etwa 30 Liter Diesel wurden abgepumpt und den Werkstattmitarbeitern der Fa. übergeben. Der Ölbinder wurde aufgenommen und zur Fachgerechten Entsorgung übergeben.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 19. September 2020 10:36
Fahrzeuge MZF
HLF 20/16