Wasser sickert durch die Decke

Wassereintritt durch eine Fehlbodendecke von einer darüber liegenden Wohnung. Laut der Bewohnerin hat sich die Decke bereits gesenkt. Es wurde versucht die Bewohner der darüber liegenden Wohnung zu erreichen. Die Haustür musste geöffnet werden, im Beisein der Polizei wurde die Wohnung betreten. Ein Boiler konnte als Ursache für den Wasserschaden ausgemacht werden. Das Wasser für die Wohnung sowie für den Boiler wurde abgedreht. Die Haustür wurde wieder verschlossen und von der Polizei eine Notiz hinterlassen. Es wurde angeraten einen Statiker für die Standfestigkeit der durchnässten und durch Bauarbeiten belastete Decke zu verständigen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1/ klein Wasser im Gebäude
Einsatzstart 27. April 2020 18:41
Fahrzeuge MZF
HLF 20/16
DLK 23/12 n.B.