02.06.2013 18:00 anderer Einsatz Hechendorf / Unering Pumpe und Sandsäcke wurden geliefert

Es wurden wieder Sandsäcke gefüllt und nach Hechendorf sowie Unering geliefert. Die Bodeneinläufe in der Bergstraße sowie in der Höhenstraße wurden wieder vom Kies befreit. Zur Unterstützung wurde der Feuerwehr Hechendorf die Spechtenhauser Schmutzwasserpumpe geliefert. Aufgrund der notwendigen langen Schlauchleitung brachte diese nicht das gewünschte Ergebnis, die Pumpe wurde später durch die Tragkraftspritze aus dem LF8 ersetzt.