26.05.2015 05:10 anderer Einsatz Drößlinger Str. Person im Bad eingeklemmt

Eine Frau hatte sich im Bad nach einen Sturz zwischen Toilette, Waschbecken, Badewanne und Rollstuhl so eingeklemmt, das der Rettungsdienst die Feuerwehr zur Hilfe rufen musste. Am Rollstuhl musste mittels Hydraulischen Pedalschneider die Felge sowie Rahmenrohre für die Lenkrolle durchtrennt werden um die gefangene Frau zu befreien. Die Frau wurde vom Rettungsdienst und Notarzt betreut.